02 Kig Dixieland Festival 2017 in Dresden

  • Kig-Dixieland Festival 2017 vom 18.05. - 21.05.

    Vom 18.05.2017 bis 21.05.2017 findet in Dresden wie jedes Jahr im Mai das Internationale Dixielandfestival statt. An verschiedenen Spielstätten in Dresden treten Bands aus mehreren europäischen Ländern auf. Bei der Traditionsveranstaltung wie "Jazz im Boxring" im Deutschen Hygiene Museum oder dem alljährliche Bootstrip "Riverboat Dixi Trail" auf der MS "August der Starke", genießen Sie Jazz mit Blues, Gospel, BoogieWoogie und Swing vom Feinsten!
  • Kig Dixieland Dresden 2017 Warmup


    Blues & BoogieWoogie mit Ulrike Hausmann

    Blues & BoogieWoogie
    Mit Ulrike Hausmann

    VeranstaltungsdatumSonnabend, 11.03.2017
    Veranstaltungsbeginn20:00 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Coselpalais, Festsaal im Pianosalon Kirsten, 1. Etage,
    An der Frauenkirche 12, 01067 Dresden
    EintrittspreisKarten für 18,70 € bei reservix im Vorverkauf
    Ulrike Hausmann erwarb mit vielen musikalischen Stationen weiten Bekanntheitsgrad als kraftvolle, wie ebenso sensible, hochversierte Blues- und Boogiepianistin. Ihr Vater Gert Hausmann (unvergessener Dresdner Jazzpianist, Mitbegründer und 30 Jahre Leiter der „Elb Meadow Ramblers“) brachte sie schon im frühen Kindesalter zum Klavier und swingenden Jazz.
    In vielen Etappen von den ersten Bühnenauftritten mit dem „Jazzquintett Dresden“ im Jahr 1989 bis hin zu gemeinsamen Konzerten mit Vince Weber und Axel Zwingenberger, der Teilnahme an verschiedenen Jazzfestivals in Frankreich und alljährlich beim Internationalen Dixieland Festival in Dresden hat sie sich in der Boogie-Szene fest etabliert. Ihre unorthodoxen Eigenkompositionen lassen aufhorchen. Sie ist am Kneipenklavier genauso zu Hause wie am besten Flügel im Festsaal des Pianosalons Kirsten im Coselpalais Dresden zum Konzert am 11.03.2017.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Programm Kig Dixieland Festival Dresden 2017


    Donnerstag 18.05.2017


    Dixieland Festival 2017 Riverboat Control Party

    Riverboat Control Dixie Party
    Mit Scandinavian Old Stars (DK), Paul Harrison Band (GB/DK), Six Foot Stompers (DK), TC Jazzband (NL)

    VeranstaltungsdatumDonnerstag, 18.05.2017
    Veranstaltungsbeginn18:30 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Gare de la Lune, Ballsaal, Pillnitzer Landstraße 148, 01326 Dresden
    EintrittspreisKarten ab 17,60 € bei reservix im Vorverkauf
    Bei gemütlicher Dixielandmusik begrüßen wir vom Biergarten aus, die auf der Elbe vorbeifahrenden Dampfer der RiverboatShuffle und kontrollieren die Stimmung an Bord.
    Nach der Kontrolle der Dampfer verlagert sich das Geschehen in den Ballsaal mit dem 20er Jahre-Flair. Dort erwartet uns alle Jazzband zur stilechten Show.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Freitag 19.05.2017


    Dixieland Festival 2017 Riverboat Dixie Trail mit der MS August

    Riverboat Dixie Trail
    Mit Scandinavian Old Stars (DK), Appeltown Washboard Worms (Hamburg), Six Foot Stompers (DK), TC Jazzband (NL)

    VeranstaltungsdatumFreitag, 19.05.2017
    Veranstaltungsbeginn19:30 bis 22:30 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Terrassenufer, Salonschiff „August der Starke“ 19 Uhr Zustieg, Anleger 3
    EintrittspreisKarten ab 55,10 €
    Nach der Begrüßung durch die TC Jazzband schippern wir zu den Klängen von traditionellem Jazz mit dem Dampfer auf der Elbe vom Terrassenufer bis nach Pillnitz und zurück. Die Sturm erprobte dänische Band Six Foot Stompers bringt uns auf dem Sonnendeck ihre klassischen Hot-Jazz-Stücke zu Gehör. Im Foyer gibt es Skiffle- und County-Töne des Appeltown`s und die Scandinavian Old Stars (DK) spielen im Bordrestaurant hautnah am Publikum und heizen die Stimmung an.
    Als besonderes Highlight bleibt der Dampfer „August der Starke“ für einige Minuten im Strom, am Gare de la Lune, liegen und zwischen der TC Jazzband am Ufer und den Jazzbands auf dem Dampfer entbrennt ein unerbittlicher Wettstreit um die stimmungsvollsten Elbe-Dixieland-Songs.
    Die beschauliche Elblandschaft zieht am Ufer dahin und entfaltet auf der Rückfahrt im Dunkeln der aufkommenden Nacht ihren besonderen Reiz. Die stilvoll beleuchteten Villen am Elbhang und die hell erstrahlende Silhouette der Dresdner Altstadt geben der Dampferfahrt einen krönenden Abschluss.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Paul Harrison Band in der Dreikönigskirche

    Jazz in der Kirche
    Mit Paul Harrison Band (GB/DK)

    VeranstaltungsdatumFreitag, 19.05.2017
    Veranstaltungsbeginn19:00 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Dreikönigskirche, Kirchraum, Hauptstr. 23, 01097 Dresden
    EintrittspreisKarten ab 25,30 €
    Beim Kirchenkonzert in der Dreikönigskirche gibt es Jazz vom Feinsten. Die professionelle Band um britischen Bandleader Paul Harrison ist mit Musikern aus England und Dänemark besetzt und hat ihre Fans in ganz Europa. Die exzellenten Musiker gestalten ihr technisch perfektes Spiel mit kraftvollen, rhythmisch gekonnten, Einsätzen und haben mit der famosen Sängerin Camilla Ernen eine Stimme dabei, die den Kirchraum erstrahlen lässt. Die Musik hat ihre Wurzeln im traditionellen Rhythmus des Jazz, erweitert durch Harrison`s charakteristischen und unverwechselbaren Stil, mit strengen Melodiethemen und stimmigen Arrangements.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Paul Harrison Band in der Neustädter Markthalle

    New Town Jazzclub
    Mit Paul Harrison Band (GB/DK), Reni and the Rhythm Boys (DD), New Town Swing Orchestra (DD) u.a.

    VeranstaltungsdatumFreitag, 19.05.2017
    Veranstaltungsbeginn20:30 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Neustädter Markthalle, Kellergewölbe
    Eintrittspreisab 27,50 €
    Mit traditionellen Jazz, Skiffle-Rock, Swing, Dance und jazzigem Trödel zieht für 2 Tage in das alte Gemäuer das legere Leben ein. Als Kig-Jazzclub im New- Orleans-Style bieten sich für die Dresdner Nachtschwärmer ganz neue Möglichkeiten mit HotJazz & SwingDance. Neben den Dresdner Jazzern und den internationalen Stars von der Paul Harrison Band am Freitag sind zur mitternächtlichen Jam Session auch die Musiker aller anderer Kig-Bands dabei, um das Durchhaltevermögen der Fans zu testen.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Sonnabend 20.05.2017


    Dixieland Festival 2017 Jazz im Boxring im Hygiene Museum Dresden

    Jazz im Boxring
    Mit Paul Harrison Band (GB/DK), Six Foot Stompers (DK), TC Jazzband (NL), Reni and the Rhythm Boys (Dresden), Appeltown Washbord Worms (Hamburg)


    VeranstaltungsdatumSonnabend, 20.05.2017
    Veranstaltungsbeginn19:00 bis 20:00 Uhr Entreè auf dem Vorplatz des Eingangsbereiches
    20:00 bis 24:00 Uhr im Foyer
    VeranstaltungsortDresden, Deutsches Hygiene Museum, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden
    EintrittspreisKarten ab 20,90 €
    Zum ersten Mal fand eine Kig-Veranstaltung im Rahmen des Internationalen Dixieland Festivals am 15.05.1981 im damaligen Steinsaal des Deutschen Hygiene Museums Dresden statt. Da die Bühne inmitten des Raumes einem Boxring ähnelte, entwickelte sich daraus der Veranstaltungsname „Jazz im Boxring“, seit dieser Zeit ein Begriff unter den Dixieland- Freunden.
    Nach der geglückten Rückkehr an die Wurzeln führen wir unsere Tradition fort, im Foyer, dem ehemaligen Steinsal, des Deutschen Hygiene Museums Dresden. Das Programm prägt im Jahr 2017 die „Paul Harrison Band“ mit ihrem „exzellenten Jazz“ und die dänischen Band „Six Foot Stompers“ mit traditionellen Melodien.
    Für die Abwechslung sorgen mit Swing (Reni and the Rhythm Boys), dem Skiffle-Rock (Appeltown Washboard Worms) und mit der extra aus holländischen Musikern, die seit langem mit der Kig verbunden sind, formierten TC Jazz & Brassband. Ab 19 Uhr stimmt uns die TC Jazzband mit ihren musikalischen Späßen im Eingangsbereich vor dem Hygienemuseum auf den Abend ein.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Jazz Gospel Dixieland in der Dreikönigskirche

    Jazz Gospel Dixieland
    Mit den Scandinavian Old Stars (DK) & dem Gospelchor ROY. Ombiono (D)

    VeranstaltungsdatumSonnabend, 20.05.2017
    Veranstaltungsbeginn19:00 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Dreikönigskirche, Kirchraum, Hauptstr. 23, 01097 Dresden
    Eintrittspreisab 25,30 €
    Mit traditionellen Gospelliedern von Chor „ROY. Ombiono“ aus Dresden eingeleitet, führen die dänischen Musiker um Preben Nissen mit ihren gefühlvollen Spirituals und getragenen Jazzklassikern im Programm die Stimmung weiter, um in Rhythmus und Lebensfreude gemeinsam mit Chor und Band den Konzertabend zum stimmungsvollen Höhepunkt zu bringen.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • New Town Jazzclub in der Neustädter Markthalle

    New Town Jazzclub
    Mit Scandinavian Old Stars (DK), Appeltown Washboard Worms (HH), New Town Swing Orchestra (DD) u.a

    VeranstaltungsdatumSonnabend, 20.05.2017
    Veranstaltungsbeginn20:30 Uhr
    VeranstaltungsortDresden, Neustädter Markthalle, Kellergewölbe
    Eintrittspreisab 27,50 €
    Mit stimmungsvollem Skiffle-Rock der Appeltown`s beginnt der 2. Tag im legendären Kellergewölbe. Den jugendlichen Schwung & Swing bringt das New Town Swing Orchestra mit. Für den New- Orleans-Style zeichnen die gestandenen Musiker der Scandinavian Old Stars (DK) verantwortlich. Nach Mitternacht finden sich die Musiker der Kig-Bands zusammen, um sich mit dem „Harten Kern“ der Dresdner Nachtschwärmer bei der Session zu finden.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.
  • Kig Dixieland Dresden 2017 Afterparty zum Herrentag


    Herrentags Blues mit Kat Baloun, Blues-Rudy und Steffen Scheffler

    Herrentag´s Blues
    Mit Kat Baloun, Blues-Rudy und
    Steffen Scheffler

    VeranstaltungsdatumDonnerstag, 25.05.2017
    Veranstaltungsbeginn17:00 Uhr
    VeranstaltungsortSchloss Nickern, Saal 1.OG, Altnickern 36, 01239 Dresden
    Eintrittspreisauf Anfrage
    Blues vom Feinsten bietet die amerikanische Berlinerin Kat Baloun mit den beiden Herren in ihrem Trio auch zum Herrentage.

    Kat Baloun, aufgewachsen in Amerika, lebt seit 1994 in Berlin, spielt Mundharmonika, singt und macht mit ihrem humorvoll präsentierten Mix aus Blues, Soul und Rock europaweit Furore.
    Seither hat sie mit vielen bekannten europäischen Bluesmusikern gespielt, u.a. mit dem Tomi Leino Trio, Blues Rudy, Steve "Big Man" Clayton, Nina T.Davis, Hattie St.John, Amy Zapf, Jan Mohr, Abi Wallenstein, Blues Power u.v.m.

    Blues Rudy stammt aus der Lutherstadt Wittenberg, sein Mississippi heißt Elbe. Rudy lernte zunächst Schlagzeug, später Schlaggitarre, die dann auch sein Markenzeichen werden sollte. Sein heutiger Sound ist unerbittlich, fordernd und bahnt sich, mit der Leichtigkeit einer Dampfwalze den Weg ins Ohr. eigenen 120 Kilo Blues Instant, die einfach Spaß machen.

    Martin Scheffler, der begnadete Hamburger Bluesgitarrist ist mit seinem äußerst geschmackvollen Rhythm & Blues Sound im Stil eines Freddy King die ideale Ergänzung und rundet das Klangerlebnis ab.

    Die Musik spielt im großen Saal im Obergeschoss. Für die notwendige Herrentagsversorgung stehen der Schlosshof und das Eingangsfoyer ab 15 Uhr zur Verfügung und sollte auch für die Session den passenden Rahmen bilden.
    Kartenverkauf nur über reservix und den Dresdner Vorverkaufskassen im Florentinum und der Schillergalerie, im Coselpalais im Pianosalon Kirsten, SAX, u. a.